8,33 Comm

Mehr
2 Jahre 3 Wochen her #132 von jeswormi
Hat jemand von Euch Erfahrungen mit der Umrüstung auf 8.33 Comm und ggf. Mode-S Txp.?

Leider bieten mir die Werften Umrüstungen (für beides Comm + Transponder) nicht unter ca. 8000,-- Euro an. Davon könnte ich schon fast eine andere Morane kaufen :-)

Ich suche nach einer Möglichkeit, zumindest das Comm bis Ende 2017 für insgesamt unter 3000,-- umzurüsten, meinetwegen mit "Rundgeräten", wobei das Gerät nicht den Preis ausmacht, sondern die Arbeitskosten beim Einbau. Da ich elektronisch bewandert bin, traue ich mir den Einbau des Radios auch selbst zu ...
Wie sehen Eure Erfahrungen damit aus?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 3 Wochen her #133 von ACG
www.easa.europa.eu/system/files/dfu/Anne...EDD%202015-016-R.pdf


->SC-001a, da die Morane bestimmt VFR zugelassen ist..;-) Freigabe muss dann aber durch Avioniker erfolgen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 2 Wochen her #143 von jeswormi
Danke für den Hinweis! Sehr hilfreich!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Woche her #146 von Volker
Hallo,
ich habe gerade heute den Umbau in Auftrag gegeben, Ausbau altes com,
Ausbau ADF, Ausbau ADF-Anzeiger, 2 Blenden, Einbau neues Rundgerät
Dittel KRT2 / alles komplett incl. Funkgerät ca 3000,--

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hardy
  • Hardys Avatar
  • Besucher
  • Besucher
10 Monate 4 Wochen her #394 von Hardy
Hallo Leute,
Ich will das Thema noch mal aufgreifen. Wie weit seit ihr alle mit dem Umbau auf 8,33 MHz. Wie habt ihr das gemacht? Selbst eingebaut oder komplett in Auftrag gegeben?

Jeswormi, bist du fertig damit und wie hast du es letztendlich gemacht?

Volker, wo hast du das machen lassen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Monate 4 Wochen her #395 von Volker
Hallo Hardy,
ich lass das bei meinem Werftbetrieb machen, Gomolzig in Siegerland. Sollte alles schon längst passiert sein,
wurde aber leider immer wieder verschoben. In 2 Wochen ist jetzt der Termin. Die Betriebe haben da wohl
schon ziemliche Terminprobleme weil jetzt jeder damit kommt. Ich würde nicht mehr zu lange warten.
Gruss Volker
Folgende Benutzer bedankten sich: Hardy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.156 Sekunden
Powered by Kunena Forum