mechanische Kraftstoffpumpe

Mehr
1 Jahr 4 Monate her #277 von jeswormi
Hatte jemand von Euch schon einmal einen Defekt an der MECHANISCHEN Kraftstoffpumpe?

Hat sich dieser zuvor "schleichend" angekündigt, oder war plötzlich die Zufuhr unterbrochen?

Hintergrund:

MS893A mit Lycoming O360A3A Triebwerk: Laut "Anzeige" plötzlicher Zusammenbruch des Drucks. Durch Zuschalten der elektrischen Pumpe Druck wieder voll da. Ist jetzt 5 mal so passiert. Druckzusammenbruch habe ich sofort gesehen und durch Zuschalten der E-Pumpe ausgeglichen.

Die Werft geht davon aus, dass es sich eher um einen Anzeigefehler des Instruments oder Gebers handelt mit dem Hinweis, das Triebwerk hätte ausfallen müssen, wenn die mechanische Pumpe tatsächlich defekt ist.

Ich denke aber: Durch mein sofortiges Eingreifen und Zuschalten der Elektropumpe schneller gewesen zu sein, als ein Mangel an Treibstoff in der Schwimmerkammer des Vergasers.

Leider lässt sich der Fehler nicht wirklich reproduzieren, da er noch ganz selten und unregelmäßig auftrat, interessanterweise immer in niedriger Höhe von ca. 1500ft.

Neue mech. Pumpe ist sicher nicht billig, aber wenns sein muss muss es halt sein.

Hat jemand so etwas schon gehabt?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hardy
  • Hardys Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • MS 885 Super Rallye 1962
Mehr
1 Jahr 4 Monate her #278 von Hardy
Hallo,
Nein, ich habe das selber noch nicht mitgemacht, aber die Antwort deiner Werft find ich schon logisch. Anderrerseits, eine neue Pumpe ist nicht soooo teuer, und wilst du für ein paar hundert Euro das Risiko eingehen? Liegt auch daran wie alt die Pumpe ist. Sie ist eines der wichtigsten Anbauteile des Motors. Wenn du daran zweifelst, dann rauschnmeissen!
Gruss,
Hardy

Gruß,
Hardy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 4 Monate her #279 von jeswormi
Hallo Hardy,

Vielen Dank für die Antwort...
das ist gewissermaßen auch mein Gedankengang.

Grüße,
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 4 Monate her #286 von Werneuchen
Hallo Hardy,
ich hatte das Problem an meinem O300A. Nach Einsetzen einer neuen Dichtung am Deckel der Pumpe war alles wieder dicht. Ob es diese Dichtung ist, kannst Du dadurch feststellen, dass Du am Boden die elektrische Pumpe zuschaltest und am Pumpendeckel überprüfst, ob er dicht ist. Wenn dort Benzin austritt, muss nur der Deckel eine neue Dichtung bekommen.
Gruß Uli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #294 von jeswormi
Mechanische Pumpe wird in den nächsten Tagen gewechselt. Mal sehen, ob der Fehler dort lag.

Andere Frage in diesem Zusammenhang: WO sitzt eigentlich der Kraftstofffilter bei dem O360A3A...??

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 2 Monate her #302 von jeswormi
Nur kurz die Rückmeldung:

Mech. Kraftstoffpumpe wurde ersetzt, seitdem 7 Flugstunden geflogen: PROBLEM GELÖST. Druck STEHT und bricht auch nicht mehr zusammen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.127 Sekunden
Powered by Kunena Forum