Fliegen mit offener Haube, Infos gesucht!

Verfasser:
Idefix
Zeit:
02.04.2008 08:49:10
Hallo Leute,

wollte mal fragen, wer von Euch im Sommer mit offener Haube rumfliegt. Bei "meiner" Ralley 100, ist das lt. handbuch möglich. Allerdings fehlt dazu im Flugzeug wohl eine Art Verriegelungsmechanismus, damit die Haube im Flug nicht weiter auf geht. Hat dazu jemand Infos, bzw. kann mir Bilder dazu schicken? :)

Grüße und Danke schonmal!

Ben

Verfasser:
PeterHommes
Zeit:
02.04.2008 16:46:54
An unserer Haube gibt es auf der Pilotenseite einen roten Umleg Grif mit dem sich das Öffnen begrenzt.
Ist aber nicht ganz unkritisch wenn das ganze mal komplett aufgeht bekommste die nicht mehr zu.
Auch an die geänderten Anzeigen immer denken
Verfasser:
stephan
Zeit:
02.04.2008 22:01:51
also "den" hebel hat meine nicht!

aber sie geht auch nur auf bis hinten die abgesenkten führungszapfen anliegen ... dann ist sie eh blokiert ...und ich flieg im sommer meisst offen !

allerdings wird das aerodynamische wunder dann noch n bissl langsamer ! ;-)

so ca 5 -10 km/h dafür aber kein schwitzen ;-)

solang man sightseeing fliegt kein thema .. und auf kürzeren strecken auch nicht ... die zeit spart man beim abtrocknen hinterher !


grüssle stephan

Verfasser:
Gerhard Angerbauer
Zeit:
03.04.2008 22:28:44
Habe schon mal ein Werbefoto von Morane-Saunier gesehen,dürfte aus den 60ger Jahren sein,diese ist eine Luftaunahme,bei der eine Morane um den Eifelturm fliegt,die Kabinenhaube bis zum Anschlag geöffnet,und alle vier Insassen inklusive Pilot grinsen in die Linse wie Honigkuchenpferde.
Mit einer Morane ist also sehr möglich.

Gerhard

Verfasser:
Idefix
Zeit:
05.04.2008 09:18:24
Hallo,

also den Anschlag habe ich hinten auch. Aber eben ganz hinten und dafür ist mE die Haube dann zu weit offen. Einen roten Hebel an der Seite habe ich leider nicht. Gibt es da vielleicht Fotos von? :)

Grüße
Ben

Verfasser:
Markus
Zeit:
24.05.2008 20:23:16
Bild vom Hebel:

http://img116.imageshack.us/img116/8839/hebeloo3.jpg

links vorne an der Kabinenhaube... habe ich aber bisher nur an den "großen" gesehen.

Bei den "kleinen" reicht´s doch den Hebel der Verriegelung zu drehen, dann wird doch trotzdem die Bremse hinten in der Mitte oben angezogen... wenn der Klotz nicht verschlissen ist, hält das.