Mode S-Transponder für Morane 893 ED

Verfasser:
Christian
Zeit:
25.10.2007 15:44:16
Einen schönen guten Tag allerseits!
Im Zuge der Umrüstung von A/C-Transpondern auf die neuen Mode-S-Transponder wüßte ich gerne, ob jemand im Besitz ist oder weiß wo es eine EMZ für die Umrüstung von einem Becker ATC2000 auf einen VT01 Garrecht Transponder gibt.
Vielen Dank für die Antworten.
Verfasser:
Detlev Kellinghusen
Zeit:
26.12.2007 19:50:52
EMZ gibt es z.Z nur von Filser TRT800H
Verfasser:
reiner jaeger
Zeit:
23.08.2008 12:49:08
Habe eben das bei PILOTUNDFLUGZEUG.de gefunden.
Wird so technisches Zeug, das ja ein vermögen kostet nicht auch geZÜPt wie wir?

Hier der Beitrag:

Die EASA hat eine AD für alle Filser Transponder erlassen. 7 Tage nach dem 04. September 2008 dürfen Filser Transponder nicht mehr betrieben werden.

Begründung in der AD:
EASA has received reports of intermittent loss of detection on Mode-S Secondary Surveillance Radar (SSR) of aircraft equipped with Funkwerk Avionics TRT800A Transponders. Reports from Air Navigation Service Providers (ANSP), as well as data from flight trials, have shown that the unit fails to perform as expected.
Based on the information provided in the reports, EASA has determined that these transponders do not comply with the prevailing airworthiness requirements. Operation of these transponders in airspace where Mode S interrogations are used by the ground systems could create disruptions in the Air Traffic Management process, potentially compromising aircraft safety.
For the reason described above, pending the availability of a modification that is being developed by Funkwerk Avionics, this EASA AD requires the implementation of an operational limitation on all aircraft equipped with these transponders, and the installation of a placard in full view of the pilot(s).

Verfasser:
radtke
Zeit:
23.08.2008 22:47:13
Hallo Filser Freunde

Da kommt dann ja Freude auf.
Hier mal der original Link zur AD von der EASA.
http://download.pilotundflugzeug.de/EASA_AD_2008-0158_1.pdf

Auch kann bestätigen, dass ich hin und wieder auch nicht auf dem Schirm des Radar Lotsen zu sehen war.

Da bin ich mal gespannt, wie es weitergeht.

Gruß Udo Radtke

Verfasser:
Markus
Zeit:
17.09.2008 21:06:24
Hallo,

warum eigentlich eine EMZ ?!?


Ein neuer Transponder wird über eine sog. "Minor Change" eines Entwicklungsbetriebes zugelassen. Man kann also durchaus auch auf andere Geräte zurückgreifen.