Entlacken durch Strahlen mit Trockeneis

Verfasser:
radtke
Zeit:
08.05.2010 23:13:52
Hallo Freunde

Heute war es soweit. Die genietete Winkelkante unter dem Rumpf wurde durch Strahlen mit Trockeneis von Farbe befreit. Unter der Farbe war - wie vermutet- noch eine weitere kleine Korrosionsstelle.

Danach wurde mit Alodyne 1200 chromatiert. Montag kommt der 2K- Epoxy-Primer drauf, anschließend der 2K-Lack.

Hier ein paar Bilder von der Aktion.

Gruß
Udo