O 200

O 200
Verfasser:
Stephan
Zeit:
01.08.2009 09:38:28
Hallo Fliegerkollegen

Bei der JNP haben wir leider die fürchterliche Entdeckung gemacht dass die Morane unter anderem Späne im öl hat !

in der Summe ergibt sich für mich nur die möglichkeit entweder die Morane abzumelden oder ich finde preiswert einen motor ! O 200

Kann mir einer von euch weiterhelfen ?

stephan

Verfasser:
stephan
Zeit:
02.08.2009 15:05:59
eventuell sind wir auch bereit die kiste mit dem "defekten" motor abzugeben ...
also falls jemand interesse hat ?!

betty+stephan ... immernoch geknickt !

Verfasser:
Rainer Trillmich
Zeit:
02.08.2009 20:02:26
Späne im Öl sind natürlich nicht angenehm, aber auch keine Katastrophe. Oder verbirgt sich hinter "unter anderem" noch mehr?
Wir hatten das auch schon mal, da hatte sich der Anlasser verabschiedet und Ritzel und Nadellager hatten sich in Teilen in den Ölkreislauf begeben.
Ich würde versuchen, die genaue Ursache zu ergründen, ehe ich an einen Panikverkauf denke.
Verfasser:
stephan
Zeit:
03.08.2009 18:58:04
da verbirgt sich noch ein zylinder mit nem durchen auslassventil ... und das ganze bei weit über 2000 betriebsstunden ...

also macht s wirtschaftlich wohl keinen sinn !

aber es bahnt sich dank dem udo was an das bisher vielversprechend ist ..und wir die kiste wieder "safe" in die luft kriegen !

danke udo ...

wenn s geklappt hat geb ich entwarnung !

stephan

Verfasser:
radtke
Zeit:
03.08.2009 20:36:16
Hallo Moranier

Ihr müsst immer daran denken. dass ohne meine ausdrückliche Genehmigung nichts verschrottet wird. Also nicht verzagen, Radtke fragen.

Offensichtlich muss ich jede Woche jeden Moranier anrufen, um zu erfahren, wo noch was rumliegt. Manchmal frage ich mich schon, ob ich noch normal bin.

Hoffe Stephan, es klappt.

Udo

Verfasser:
stephan
Zeit:
10.08.2009 20:40:48
ich kann euch sagen .. moranier "wie udo sie nennt" gibts ... aus der traum ... geholter motor schrott ...kohle auch weg ! und keine "einsicht" beim motorverkäufer ..

werden sie dann doch abbauen und in die garage legen .. bis der rechtstreit ausgefochten ist zumindest !

Verfasser:
Ralf G. Bücker
Zeit:
11.08.2009 18:07:32
Hallo Stephan,,

das hört sich ja schlimm an. Ich kenne ja die Einzelheiten nicht, aber mir hat der Dachsel in Baierbronn mal sehr gut geholfen.

Vielleicht hilft da ein Telefonat weiter: 089-7037210

Viel Glück,

Ralf

Verfasser:
stephan
Zeit:
13.08.2009 13:54:09
die nummer hatte n zahlendreher ... aber hab sie rausgefunden ! danke für den tip !

sind sehr nett dort aber konnten mir leider auch nicht weiterhelfen

stephan